Bike Junior Team

NACHWUCHSARBEIT FÜR EINEN SAUBEREN RADSPORT

Die Erfolgsgeschichte des in Zusammenarbeit mit dem Fachmagazin "BIKE" entstandenen Nachwuchs-Teams beginnt 2010. Mit dem deutschen Meister- und Vizemeistertitel in der U17 und dem U15-EM-Sieg startet das Bike Junior Team durch. Es folgen weitere nationale und internationale Erfolge und Titel in den verschiedenen Altersklassen beider Geschlechter.

Bei der Förderung der jungen Talente, die sich Ex-Transalp-Sieger Christoph Listmann und Profi-Trainer Erik Becker bereits 2003 auf die Fahne schrieben, arbeitet das Bike Junior Team eng mit den Profis des Team BULLS zusammen. Von deren Erfahrung profitieren die ganz Jungen in besonderem Maße. Neben Know-how und Wettkampfhärte bietet die Kooperation den ambitioniertesten Fahrern eine attraktive Perspektive auf dem Weg in die Weltelite.

Mit dem Slogan "Ride clean!" bezieht das Team dabei klar Stellung gegen Doping und leistet im Rahmen der Talentförderung nachhaltige Aufklärungsarbeit.

Finnja Schmid

Finnja nun bereits im 5. Jahr im Team will in der U17 zeigen, was in ihr steckt, um sich für die U19 zu empfehlen

Simon Götze

Simon - unserem "Neuen" steht eine spannende & lehrreiche Zeit im Team bevor

Dennis Krimmel

Dennis stürzt sich nach einem super Start im Team voll motiviert in seine 2. Saison

Fabian Vdovic

Fabian möchte in der U17 seine gute Entwicklung fortsetzen

Jakob Stanger

Jakob startet im ersten Jahr der U19 und wird neben der Bundesliga auch die Junior Serie der UCI ins Visier nehmen

Pirmin Sigel

Pirmin startet in der U23 im Weltcup und bei Marathon Etappenrennen

Paul Schehl

Paul hat sich vorgenommen in seiner Premierensaison im 2. Jahr der U17 sein ganzes Potential zu zeigen

Mika Webs

Mika strebt im 2. Jahr der U17 nach top Ergebnissen in der NWS sowie international

Die Bikes des Bike Junior Teams

Weitere Produkte

IMPRESsionen

Fachhändlersuche

UNSERE FACHHÄNDLER, IHRE ANSPRECHPARTNER VOR ORT

RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen. 

Choose your country or region.