E-Mountainbike-Spaß für jeden Tag

Kraftvoll am Berg und schnell auf der Straße – mit 50 Newtonmetern Drehmoment bietet der 250-Watt-Heckmotor von SR Suntour die Basis für jede Menge E-Mountainbike-Spaß. Ein Infrarotsensor an der Kurbel ermittelt die optimale Trittunterstützung im jeweiligen Unterstützungsmodus.

Ein echtes Highlight ist der Akku der SHARPTAIL EVO Modelle. Vollintegriert und seitlich entnehmbar bietet er eine Kapazität von 375 Wattstunden – genug für tägliche Strecken und sportliche Ausfahrten.

Über den schnell und einfach bedienbaren Lenkersatelliten kann bequem zwischen den vier Unterstützungsstufen gewechselt werden. So kann der zusätzliche Rückenwind aus der Steckdose den individuellen Bedürfnissen und Fahrsituationen optimal angepasst werden.

Active Torque Sensor Technologie


Drehmoment-, Drehzahl- und Geschwindigkeitsmessung definieren das einzigartig natürliche und dynamische Fahrgefühl.

Active Torque Sensor

Top Drive


Freiheit pur mit 100% Freilauf zu jeder Zeit. Ein unbegrenztes Erlebnis auch ohne elektrischen Support und über 25 km/h.

Top Drive Technology

QUICK SERVICE PRODUCT


Einfache Konstruktion und einfacher schneller Service garantieren kontinuierliche Leistungsfähigkeit und lange Lebensdauer.

Quick Service Product

ATS Motor


Volle Kraft voraus

Jedes System braucht einen kraftvollen zuverlässigen Antrieb! Der ATS Hinterradantrieb bildet das Herz unserer Systeme! Als E-25 Variante mit seinen 50Nm Drehmoment und 250W Leistung (max.500W) sorgt er für einen beeindruckenden Antritt und Schub direkt am Heck. Praktisch ohne Kraftverlust ist er auch jenseits der 20 km/h Marke noch spritzig und agil.

Echter Freilauf
Spannung: 36V
Leistung: 250 Watt (500 Watt maximal)
Drehmoment: 50 Nm
Gewicht: 3,2 kg

SR Suntour ATS Heckmotor

Das bewirkt beim sportlichen Fahrer sofortige Zuneigung und Begeisterung! Auf den zweiten Blick ist zugleich logisch, dass damit auch Komponenten geschont werden. Je kraftvoller der Heckantrieb, desto weniger Belastung bekommen Kettenblatt, Kette und Kassette zu spüren. Ein unschlagbarer Vorteil bei den Nachfolgekosten. Solltest du mal länger als geplant unterwegs sein oder das Rad bei leerem Akku oder über 25 km/h für Trainingszwecke nutzen - durch den echten Freilauf fährt sich das Rad wie in normales Fahrrad. Keine Widerstände, echte Freiheit!

ATS Display und Bedieneinheit


Alles unter Kontrolle

Das ATS Display bildet zusammen mit der Lenkerfernbedienung die Kommunikationszentrale unseres Systems und garantiert eine sichere Fahrt. Es dient dir zur Anzeige aller notwendigen Informationen während des Betriebs und danach wie zum Beispiel Angaben zu Geschwindigkeit, Reichweite oder Fahrmodi. Ebenso weckst du das System dort aus dem Schlafmodus und schalten es ab, betätigst die Schiebehilfe oder schaltest das Licht an. Ein kompletter Neustart oder ein Start nach mehr als drei Tagen Schlafmodus erfolgt zuerst über das Anschalten der Batterie.

Displaygröße: 2,7 inch
Bedienung über Lenkerfernbedienung:

Geschwindigkeitsangabe, Gesamtkilometer, Tageskilometer, Restkapazität in %, System An/ Aus, Schiebehilfe, Licht An/ Aus, Mini-USB
Auswahl Fahrmodi:
No Assist, Eco, City, Sport, Climb (bei Heckmotor)
Mini USB-Port für Smartphones

SR Suntour ATS Display und Bedieneinheit

ATS Kurbel


Dreh- und Angelpunkt

Du fährst, wir messen.

Die Parameter Trittfrequenz und Pedalkraft werden per Infrarot zu jedem Zeitpunkt ermittelt. Du nimmst entscheidenden Einfluss auf die Fahreigenschaften, die wir so natürlich und dynamisch wie möglich gestalten wollen. Den Charakter bestimmst du über die Wahl des Unterstützungsmodus und die Art und Weise, wie du in die Pedale trittst.
Angepasst an die jeweiligen Anforderungen bieten wir für Citybikes eine Kurbel mit 38 Zähnen, Mountainbikes und sportliche Trekkingbikes bekommen 42 Zähne und einen zusätzlichen Kettenblattschutz.
Bei den schnellen E-45 Speedpedelecs kannst du dich auf 48 Zähne verlassen, die maximalen Vortrieb sichern. Ein Gepard hat übrigens 30 und ist schon unfassbar schnell!

Kurbelintegrierte Sensortechnologie
Drehmoment- und Drehzahlmessung per Infrarot

SR Suntour ATS Kurbel

ATS Akku


Extra Portion Energie

Der Akku versorgt das System mit der Energie, die es braucht. Ohne Saft keine Kraft. Die Anforderungen sind dabei sehr unterschiedlich und reichen vom E-45 Speedpedelec, über den Kletterer, den Reichweiten orientierten Trekkingfahrer bis hin zum Stadtfahrrad, das sich im täglichen Einsatz befindet. Für die sportlich ausgerichteten und sehr stark Reichweiten orientierten Fahrräder arbeiten wir deshalb mit dem deutschen Lieferanten BMZ zusammen, um ausgedehnte und anspruchsvolle Fahrten bestmöglich unterstützen zu können. Das bedeutet je nach Fahrweise und äußeren Umständen eine Reichweite von bis zu 150 Kilometern und eine Ladezeit von 4-5 Stunden. Für alle Ausführungen gilt, dass sie am Rad oder separat geladen werden können.

SR Suntour ATS Akku


36V Akku für E-25 System
Reichweite: bis zu 138 km
Akku: 12,4Ah - 446Wh
Ladezeit: 4-5 Stunden
Ladezyklen: 500
Lademöglichkeit am Rad oder getrennt
LED Quick-Check zur schnellen Kontrolle des Ladestatus

46,8V Akku für E-45 System
Reichweite: bis zu 100 km
Akku: 14Ah - 675Wh
Ladezeit: 5,5 Stunden
Ladezyklen: 1000
Lademöglichkeit am Rad oder getrennt
LED Quick-Check zur schnellen Kontrolle des Ladestatus

SR Suntour ATS Akku E-45

Unser Highlights mit SR Suntour Antrieb