Die neue Dimension des sportlichen E-Bikens

Mit Modellen wie Wild Flow und Millennial zeigt BULLS, was heute im Hinblick auf Gewichtsoptimierung und Leistungsfähigkeit im sportlichen E-Bike-Bereich möglich ist. Herzstück ist der nur rund 3,3 kg leichte FAZUA Antrieb, der nur dann unterstützt, wenn er gebraucht wird.

Über 25 km/h und bei ausgeschaltetem Antrieb sorgt der Freilauf für widerstandsloses Fahren. So wird E-Biken zum Radfahren – nur mit der zuschaltbaren Power von bis zu 60 Newtonmetern.

Extrem leichter Akku - Antrieb komplett entnehmbar


Mit einer Kapazität von 250 Wattstunden bietet der Akku genug Energie für sportliche Touren und neue Herausforderungen. Dabei ist die vollintegrierte Batterie gerade einmal 1,38 kg schwer.

Wer auf jegliches Zusatzgewicht verzichten will, kann den Antriebsstrang mit einem Handgriff komplett entnehmen und durch eine Blende ersetzen. So wird aus einem sportlichen E-Bike im Handumdrehen schnell ein leichteres Fahrrad.

Fazua Akku

Minimalistische und effiziente Steuereinheit

Wie das gesamte Antriebskonzept, so ist auch das zugehörige Display auf Effizienz und Minimalismus ausgelegt. Die übersichtliche Steuereinheit ist direkt am Lenkergriff befestigt, so dass Fahrer schnell zwischen den drei Unterstützungsmodi wechseln können.

Von Breeze über River bis zum Rocket Mode kann zusätzlicher Schub von 125 bis 400 Watt zugeschaltet und über die handliche Wippe gesteuert werden.