Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Verfügbarkeitssuche

Geht nicht - gibts nicht

Mit dem SONIC EVO EN 2 werden die Grenzen des E-Mountainbikings neu definiert. Ausgestattet mit einem völlig neu entwickelten Rahmenkonzept und ausgestattet mit dem Bosch Antrieb der neusten Generation und ausschließlich hochwertigsten Komponenten ist das Enduro-E-MTB bereit für echte Herausforderungen. Das E-Power-Chassis bietet dabei nicht nur eine moderne Geometrie für eine optimale Sitzposition im Anstieg und bestmögliche Kontrolle auf der Abfahrt, sondern bietet dank gezieltem Oversizing einen durchgehenden Kraftfluss vom Steuerrohr bis zum Ausfallende. Besonders der verstärkte Steuerrohrbereich ist charakteristisch für die SONIC Serie. Mit integriertem 1,8-Zoll-Präzisionslager entsteht mehr Lenkstabilität und eine verbesserte Fahrkontrolle. Ein weiteres Highlight des Rahmens ist die 45-Grad-Akkuentnahme. So kann die Batterie nicht nur schnell und einfach herausgenommen werden, sondern ist dabei immer vor Schmutz und Dreck geschützt. Auch bei der Ausstattung jagt ein Highlight das nächste - vom RockShox Fahrwerk über die Shimano Deore XT 12-Gang-Schaltung bis zu den DT Swiss Spline Laufrädern mit 29/27,5+ Laufradmix für optimale Fahreigenschaften und maximale Traktion.
  • SONIC E-Power-Chassis mit 45-Grad-Akkuentnahme
  • RockShox Fahrwerk mit 180mm Federweg
  • DT Swiss Spline H1900 Laufräder
Motor

Bosch Performance Line CX Motor

Mit einem maximalen Drehmoment von bis zu 85 Nm und ganzen 340 % Unterstützungsleistung sorgt der Performance Line CX der neuesten Generation auch an Steilstücken und bei aufrechter Sitzhaltung für gleichmäßig starken Vortrieb. Oberhalb von 25 km/h entkoppeln Motor und Getriebe, was für ein natürliches Fahrgefühl sorgt. Dank progressiver Motorunterstützung im eMTB-Modus kann man sich ganz auf die Strecke konzentrieren statt auf die Fahrstufen; das robuste Aggregat hält extremen Belastungen stand.

Akku

Bosch Power Tube Akku

PowerTube steht bei Bosch für elegant in den Rahmen integrierte Akkus; neben der bekannten 500-Wh-Version gibt es nun zwei neue Ausführungen mit 400 bzw. satten 625 Wattstunden Kapazität. Mit einem Gewicht um 3,5 Kilo und etwas größerer Bauform wendet sich letztere Variante an Mountainbiker, die lange Touren planen und schwere Bergauf-Passagen bewältigen wollen. 400- und 500-Wh-Akku sind mit 2,9 Kilo etwas leichter und optimal fürs Touren- und Trekkingbike.

Display

Bosch Purion Display

Mit dem Purion-Display bietet Bosch einen kompakten Puristen an, der die wichtigsten Motordaten – Ladezustand, Fahrmodus und Reichweite – sowie Fahrstrecke und Tempo anzeigt. Das hinterleuchtete Display ist auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut ablesbar, sodass alle Informationen mit einem schnellen Blick erfasst werden können – sei es im Stadtverkehr oder im Gelände.

Schaltwerk

Shimano XT

Der Schaltgruppen Allrounder. Seit Generationen vertrauen Biker den XT Komponenten von Shimano. Stabile und präzise Schaltvorgänge bieten nahezu auf jedem Untergrund eine Top-Performance und macht jede Tour zu einem besonderen Erlebnis.

Beleuchtung

MonkeyLink Connect

Mit nur einem Klick wird aus einem E-Mountainbike ein alltagstaugliches E-Bike. Dank der MonkeyLink Magnetverbindung können Stecklichter und Steckschutzbleche mit integrierter Beleuchtung in Sekundenschnelle angebracht werden. Dank der ML Connect Technologie werden sie über den E-Bike-Akku mit Strom versorgt und können gleichzeitig bequem über den Licht-Button des Displays gesteuert werden.

Bremse

Shimano Deore XT BR-M8120

Hydraulische Scheibenbremsen zeichnen sich durch ein herausragendes Bremsverhalten aus. Der Bremssattel mit 4 Kolben sorgt für eine besonders starke Bremsleistung und damit für mehr Sicherheit. Besonders bei Nässe oder auf langen Abfahrten spielen sie ihre Stärken aus. Ein weiterer Pluspunkt ist der Druckpunkt, der sich leicht einstellen lässt und so die Bremskraft besonders fein dosiert werden kann. Beim sportlichen Einsatz ist ein besonders sicheres und kontrolliertes Fahren möglich. 


Spezifikationen


» Wenn es mal etwas mehr zur Sache gehen darf, kommt das Sonic EVO EN 2 ins Spiel. Jede Menge Federweg und trotzdem agil und verspielt - auch der nächste anspruchsvolle Uphill-Trail lässt sich mit diesem Rad mühelos hochklettern. «

Marc Oppermann

E-MTB Pilot, Team BULLS Gravity

Fachhändlersuche

UNSERE FACHHÄNDLER, IHRE ANSPRECHPARTNER VOR ORT

RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen. 

Choose your country or region.